Sie sagten...

"...Das ich niemals ein Falke werden könnte. Ich habe es bewiesen das ich es kann!"

Stolz ging der fast weiße Falke durch die verwitterten Straßen der Stadt und erntete Missachtung und Furcht. Ein kleines Mädchen lief zu ihm, packte seine eine Hand und ging lächelnd mit ihm mit.

"Weißt du, ich war ganz brav und nun habe ich Hunger. Gehen wir nun nach Hause?" fragte die Kleine und lachte schallend als die Falkenwache ihr zunickte.

 

 

Celastrina: Ein kleines Häppchen für eine neue Charaktervorstellung

28.3.14 22:30
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Fühle


Startseite
Schmetterlings-Ich
Schmetterlingszyklus
Pflanzenstempel
Bläulingszucht

die


Blumengedanken
Bardenfuchs Kapitel 1
Bardenfuchs Kapitel 2
Bardenfuchs Informationen

© 2011/2012 by Celastrina

Musik






} Gratis bloggen bei
myblog.de